„Zuhause für Fans“

Kurzvideo-App TikTok wird Sponsor der Fußball-EM

Die Kurzvideo-App TikTok wird globaler Sponsor der Fußball-Europameisterschaft. Ziel der Social-Media-Plattform sei es, ein „Zuhause für Fußball-Fans zu werden, um ihre Leidenschaft zu teilen, wenn das Turnier beginnt“, hieß es am Donnerstag in einer Mitteilung der Europäischen Fußball-Union UEFA ...

Natürlich soll mit der vor allem bei Jugendlichen beliebten App die Bekanntheit bei neuen Zielgruppen gesteigert werden. Im Vorfeld des Turniers wird die UEFA einen offiziellen TikTok-Account starten. Dieser soll Millionen Fußball-Fans weltweit mit exklusiven Inhalten hinter den Kulissen sowie aktuellem Material und Archivmaterial inspirieren und unterhalten, hieß es.

Die Fußball-EM findet vom 11. Juni bis 11. Juli statt, wegen der Corona-Pandemie war sie um ein Jahr verschoben worden. Die chinesische Video-Plattform TikTok ist eine der am häufigsten heruntergeladenen Apps der Welt, sie ist in mehr als 150 Ländern und in 75 Sprachen verfügbar. Sie wird von mehreren europäischen Datenschutzbehörden skeptisch beobachtet.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. September 2021
Wetter Symbol