21.01.2021 12:54 |

Training in Kitzbühel

Kriechmayr fährt Bestzeit, dennoch fliegen Stöcke

Nachdem es am Mittwoch im ersten Training mit Platz 32 noch nicht rund gelaufen war, schlug Vincent Kriechmayr in der zweiten Übungseinheit in der Gamsstadt zurück. Der Oberösterreicher knallte am Donnerstag die Bestzeit hin, dennoch flogen die Skistöcke im Ziel.

Kurios: Großer Ärger trotz einer guten Fahrt! Mit seiner Reaktion sorgte Vincent Kriechmayr für Verwunderung. „Trainingsbestzeit wollte ich eigentlich keine haben. Jetzt muss ich mir die ganzen Fragen von den Journalisten gefallen lassen. Wenn du weiter hinten bist, hast du deine Ruhe am Vortag“, erklärte er gegenüber dem ORF seinen Ziel-Frust mit einem Augenzwinkern. In die Favoritenrolle will er offenbar nicht gedrängt werden.

Kriechmayr hatte nicht damit gerechnet, dass „die Konkurrenz noch blufft“. Die Trainingsbestzeit wollte er nicht überbewerten: „Es spielt keine Rolle, morgen zählt es. Das, was mir heute gut gelungen ist, muss ich auch morgen umsetzen!“

Clarey sorgt für Schrecksekunde
Neben Kriechmayr legte am Donnerstag auch Max Franz eine gute Fahrt hin. Hinter dem Italiener Matteo Marsaglia (+0,44 Sekunden) reihte sich der Kärntner auf Rang drei ein. Für eine Schrecksekunde sorgte der Franzose Johan Clarey, der nach dem Zielsprung zu Sturz kam.

Matthias Mayer vermisste mit 2,77 Sekunden Rückstand noch die Sicherheit, um bei der ersten Abfahrt am Freitag (11.30 Uhr/live im sportkrone.at-Ticker) ganz vorne mitmischen zu können. Hannes Reichelt, der Trainings-Dritte des Vortages, lag 3,13 Sekunden hinter Kriechmayr zurück. Christopher Neumayer verzichtete mit muskulären Problemen im linken Fuß auf den Start.

Ergebnis:
1. Vincent Kriechmayr (AUT) 1:55,48 Min.
2. Matteo Marsaglia (ITA) +0,44 Sek.
3. Max Franz (AUT) +0,45
4. Dominik Paris (ITA) +0,84
5. Carlo Janka (SUI) +1,10
6. Andreas Sander (GER) +1,13
7. Travis Ganong (USA) +1,22
8. Nicolas Raffort (FRA) +1,38
9. Jared Goldberg (USA) +1,44
10. Matthieu Bailet (FRA) +1,75
Weiter:
15. Daniel Hemetsberger +2,07
17. Daniel Danklmaier +2,12
19. Otmar Striedinger +2,17
20. Christian Walder +2,19
33. Matthias Mayer +2,77
40. Hannes Reichelt +3,13
44. Stefan Babinsky 3,71

Nicht am Start: Christopher Neumayer

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten