16.01.2021 19:55 |

Großer Andrang

Corona: Das war der 1. Tag der Senioren-Impfaktion

Groß ist der Andrang zur Corona-Impfung in Kärnten: Heute startete die Immunisierung aller über 80-Jährigen, die nicht in Heimen wohnen. Organisiert hat die Impfaktion die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK), geimpft wird in acht Bezirkshauptstädten.

Rund 25.000 Kärntnerinnen und Kärntner über 80 Jahre haben sich bereits für die lang herbeigesehnte Corona-Impfung engemeldet - an diesem Wochenende erhält aber nur ein Bruchteil davon die Impfung. 1800 Dosen stehen bereit. Geimpft wird in den Servicestellen der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) in folgenden Bezirkshauptstädten:

  • Klagenfurt
  • Villach
  • Feldkirchen
  • Spittal
  • Hermagor
  • St. Veit
  • Völkermarkt
  • Wolfsberg

Übrigens: All jene, die bisher noch keinen Termin bekommen haben, werden in den kommenden Wochen von der Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) kontaktiert.

Clara Milena Steiner
Clara Milena Steiner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol