Auf der Saualpe

Woher stammen diese mysteriösen Spuren im Schnee?

Kärnten
15.01.2021 05:55

Welches Tier das wohl war? Das fragen sich zurzeit viele Nutzerinnen und Nutzer sozialer Netzwerke. Denn dort veröffentlichte die Wolfsbergerin Karin Zlimnig dieses Foto von der Kärntner Saualpe, das seltsame Spuren im frischen Schnee zeigt. Auch Jäger sind überfragt ...

Am Silvestertag unternahm Karin Zlimnig aus Wolfsberg eine Schneeschuhwanderung am Geierkogelrundweg, wo sie auf dem Grat der Saualpe nicht zuordenbare Spuren im Neuschnee entdeckte. Ein Foto davon postete die Wintersportlerin im Internet - doch weder auf Facebook noch auf Instagram fand sie eine Antwort.

Woher kommen die Spuren im Schnee?
„Ich habe auch Jäger gefragt, aber keiner kann’s mir sagen!“, sagt Zlimnig zur „Krone“. Könnte es sich gar um Fabelwesen handeln? Zlimnig mit einem Augenzwinkern: „Wir sind mittlerweile der Meinung, es war Alf. Oder ein Wolpertinger!“

Rätselraten um mysteriöse Spuren: Wer oder was könnte im Schnee unterwegs gewesen sein? (Bild: Karin Zlimnig)
Rätselraten um mysteriöse Spuren: Wer oder was könnte im Schnee unterwegs gewesen sein?

Wissen Sie, wer oder was diese Spuren hinterlassen haben könnte? Senden Sie Ihre Vermutung an clara-milena.steiner@kronenzeitung.at.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele