09.01.2021 12:05 |

Jubiläum von Ströck

Geburtsort der Back-Tradition

Ein Haus mit bemerkenswerter Geschichte steht in Kittsee. Das stattliche, zweigeschoßige Gebäude wurde ca. 1750 erbaut. Es ist einerseits das Geburtshaus des in seiner Zeit weltberühmten Geigers und Komponisten Joseph Joachim, aber auch die Bäckertradition der Familie Ströck dürfte in genau diesem Haus gestartet sein.

Jetzt hat Gerhard Ströck das Gebäude gekauft und möchte es im alten Glanz erstrahlen lassen. Sein Ur-Urgroßvater Johann-Michael Hüttlinger hat 1857 eine Bäckerei in Kittsee von der Gutsverwaltung des Fürsten Esterházy gepachtet. Man nimmt an, dass diese in dem Barockbau beheimatet war. Davon zeugt auch ein mächtiger Holzbackofen, der bis in die 60er Jahre noch jede Nacht aktiv im Einsatz war.

Das Haus steht unter Denkmalschutz und wurde bis vor drei Jahren noch bewohnt. „Der Brotbackofen wird auf jeden Fall renoviert. Schon allein deshalb, weil es wunderschön zu sehen ist, mit welcher Technik unsere Vorfahren Brot gebacken haben,“ sagt Gerhard Ströck. Wenn es nach ihm geht, soll es hier wieder eine Backstube geben. Er selbst möchte das Brot backen, seine Frau könnte laut seiner Pläne im Verkaufsraum stehen.

Charlotte Titz, Kronen Zeitung

Von
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
2° / 4°
Schneeregen
2° / 5°
wolkig
2° / 3°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)