30.12.2020 08:30 |

Posting regte auf

Eilish: 100.000 Fans wegen nackter Brüste verloren

Wer hätte das gedacht, dass Billie Eilishs Follower so prüde sind? Mehr als 100.000 ihrer Instagram-Fans fanden plötzlich, dass sie ein „Bad Guy“ ist und entfolgten ihr. Der Grund: Die Sängerin hatte in ihrer Story „eine Zeichnung von mir, auf die ich sehr stolz bin“ gepostet. Und darauf war sehr viel nackte Haut zu sehen.

Eine Zeichnung von Billie Eilish erhitzt bei ihren Fans derzeit die Gemüter. Das kleine Kunstwerk der Musikerin zeigt Aktzeichnungen von Frauen mit großen Brüsten, die von Schlangen umschlungen sind. Die 19-Jährige kommentierte das Foto, das sie in ihrer Instagram-Story hochgeladen hatte, mit den Worten: „Ich mag das, ich liebe Busen.“

Als nächstes wurde Eilish von Fans gebeten, ein Foto ihres aktuellen Smartphone-Lockscreens zu posten. Die Grammy-Gewinnerin ließ sich nicht lange bitten und präsentierte ein Kunstwerk, das zwei nackte Frauen zeigt.

Billie Eilish lacht über prüde Follower
Eindeutig zu viel für einige ihrer Fans. Die Anzahl der Instagram-Follower des Teenie-Stars sackte innerhalb weniger Stunden von 73 Millionen auf 72,9 Millionen ab. Als ein Fan Eilish darauf aufmerksam machte, fand die es nur witzig und lästerte: „Ich lache mir den Arsch weg. Ihr seid doch alles Babys - kann nur mit dem Kopf schütteln!“ 

Billie Eilish sorgte in der Vergangenheit immer wieder für Kontroversen. Die Sängerin, die sich bei öffentlichen Auftritten stets in weiter Kleidung zeigt, wurde zuletzt im Netz angefeindet, weil sie von einem Paparazzo in einem Trägerleiberl abgelichtet wurde. „Innerhalb von zehn Monaten hat Billie Eilish einen Körper einer Wein trinkenden Mom Mitte 30 bekommen“, lästerten Fans darauf auf Twitter - und bekamen von Billie Eilish, die sich seit Langem gegen Bodyshaming stark macht, ein sexy Foto als Konter.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 06. August 2021
Wetter Symbol