25.11.2020 12:39 |

Auf Höhenstraße

Ausgerissenes Hunde-Duo von Polizisten eingefangen

In ein gefährliches Abenteuer haben sich zwei Hunde am Dienstagnachmittag in Wien gestürzt: Die beiden Beagles namens „Amy“ und „Finnie“ rissen aus und liefen gemeinsam über die Höhenstraße im Bezirk Döbling - und das bei zunehmender Dunkelheit und reichlich Verkehr.

Die beiden Polizisten Barbara H. und Dusko D. der Polizeiinspektion Krottenbachstraße entdeckten die beiden Ausreißer und handelten sofort. „Die zwei Vierbeiner wurden angehalten und zur Identitätsfeststellung in die Polizeiinspektion gebracht“, heißt es dazu in einer Aussendung der Wiener Polizei.

Zitat Icon

Da sich die beiden Ausreißer verspielt und kooperativ zeigten, wurden sie von den Polizisten mit Leckerlis belohnt.

Polizeisprecher Christopher Verhnjak mit einem Augenzwinkern

Glücklicherweise waren beide Hunde gechippt und so konnte deren Besitzerin rasch verständigt werden, die „Amy“ und „Finnie“ zurück nach Hause holte.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Jänner 2021
Wetter Symbol