Arnautovic klärt auf:

Corona-Pandemie in China? „Alles wieder normal“

China hat die Coronavirus-Pandemie offenbar überstanden. „Dort ist alles wieder normal“, erklärte ÖFB-Teamspieler Marko Arnautovic am Montag.

Nicht zuletzt deshalb dürfte Arnautovic bei seiner Rückkehr nach China - der genaue Zeitpunkt ist noch offen - von seiner Familie begleitet werden, die er in den vergangenen Monaten schmerzlich vermisste. „Ich will sie unbedingt mitnehmen.“ Der ÖFB-Star hat nach eigenen Angaben in China zuletzt siebeneinhalb Kilo abgenommen. „Ich will so lange wie möglich Fußball spielen und mich fit halten, schlafe gut, arbeite hart an mir und ernähre mich gut“, erzählte Arnautovic.

Kein Vereinswechsel für Arnautovic
Ein Vereinswechsel steht für Arnautovic nicht zur Debatte. „Ich bin zufrieden dort. Es gibt zwar immer wieder Anrufe und Gerüchte, aber das interessiert mich nicht. Ich habe dort Vertrag und bin glücklich.“ Er habe sich in China gut eingelebt, erzählte der 86-fache ÖFB-Internationale (26 Tore). „Es ist halt eine andere Kultur, mir gefällt das einfach. Es ist alles sehr gut organisiert, man lebt ein organisiertes Leben dort.“ Die Coronavirus-Pandemie ist in China laut Arnautovic praktisch überwunden. „Dort ist wieder alles normal.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten