Adabei Primetime

Zwangspause für Star-Tenor ++ Gabalier im Talk

Das Beste aus Kultur und Society - das ist „Adabei Primetime“. Eine Aufgabe, die derzeit gar nicht so einfach zu erfüllen ist. Die Kultur liegt brach, die Pandemie hat sie fest im Griff. Auch für Star-Tenor Piotr Beczala gilt diese Zwangspause. Wie er damit umgeht, erzählt er „Miss Adabei“ Sasa Schwarzjirg. Und wie findet Willi Gabalier die ständigen Vergleiche mit seinem Bruder Andreas? Das und mehr aus der bunten Society-Welt erfahren Sie in der aktuellen Sendung.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen