23.10.2020 12:00 |

Knie verletzt

Rodler Yannick Müller mit Glück im Unglück

Doppelsitzer-Athlet Yannick Müller hat sich beim jüngsten Trainingslager des österreichischen Kunstbahn-Rodelnationalteams in Sigulda einen Einriss des Kreuz- und Seitenbandes sowie des Meniskus im rechten Knie zugezogen. Der Vorarlberger muss nicht operiert werden und sollte rechtzeitig bis zum Saisonstart fit sein. Mit einem Tapeverband ausgestattet, kann er auch weiter trainieren - am Montag geht es mit den Kollegen zum nächsten Trainingslager auf die Bahn von Altenberg.

Olympiasieger David Gleirscher allerdings flog am Freitag nach Peking, um im Rahmen der Pre-Homologierung jene Bahn auszutesten, auf der 2022 die Olympiamedaillen im Kunstbahnrodeln vergeben werden. Für den ersten Testlauf im National Sliding Center Yanqing wurden vom Weltverband (FIL) je zwei Frauen- und Herren-Einsitzer und ein Doppelsitzer nominiert. Geplant sind fünf Testtage, vor Beginn der Homologierung sind die Beteiligten zwei Tage in Quarantäne.

Die Testläufe sollen Aufschlüsse über die Sicherheit und Fahrbarkeit der Bahn geben und dienen der Erprobung der Wettbewerbs-Bedingungen, Infrastruktur, Logistik und Arbeitsabläufe. Der erste Rodel-Bewerb im knapp 1600 Meter langen Olympia-Eiskanal ist im Rahmen des Weltcupfinales Ende Februar 2021 geplant. „Die Sicherheitsvorkehrungen sind sehr streng“, sagte Gleirscher vor dem Abflug. „Ich kenne das Profil der Bahn lediglich von Skizzen, bin sehr gespannt was uns erwartet.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol

Sportwetten