23.10.2020 10:14 |

Slapstick-Run im Video

Giants-Quarterback hat freie Bahn, doch dann ...

Ja, wenn‘s nicht läuft, dann läuft‘s nicht - und das bei den New York Giants im wahrsten Sinne des Wortes! Da hatte Quarterback Daniel Jones in dieser bislang völlig verkorksten Saison einmal freie Bahn zu einem Touchdown und dann geht ihm die Luft aus. Aber sehen Sie selbst oben im Video.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Es waren rund sechs Minuten im dritten Viertel gespielt als sich für Giants-QB Jones tief in der eigenen Hälfte plötzlich ein Loch in der Defense der Philadelphia Eagles auftut. Der 23-Jährige nützt die Chance, ist auf und davon, kein Gegenspieler weit und breit, der Touchdown ist zum Greifen nahe, ein Mega-Run über 90 Yards fast perfekt. Doch dann geht Jones offenbar die Luft aus, rund 20 Yards vor dem Ziel kommt er ins Stolpern und beendet ohne Fremdeinwirkung knapp vor der Endzone seinen Run. Unfassbar! Aber klar, ein Quarterback sollte die Bälle ja auch eigentlich verteilen und nicht selbst laufen.

Das Internet reagierte jedenfalls prompt mit Schmähpostings. Und das Spiel ging schließlich auch noch verloren. Ein Pass von Carson Wentz auf Boston Scott sorgte in letzter Minute für den 22:21-Sieg der Gastgeber, die sich damit auch an die Spitze der Division setzen. Für die Giants war es die sechste Pleite im siebten Spiel. 

krone Sport
krone Sport
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung