19.10.2020 12:13 |

Starb mit 58 an Krebs

Robert Redford trauert um seinen Sohn James

Trauer bei Hollywoodstar Robert Redford: Der 84-Jährige verlor am vergangenen Freitag seinen Sohn James Redford. Der Drehbuchautor war mit gerade mal 58 Jahren an Krebs verstorben.

Den Tod von James Redford machte die San Francisco Firefighters Cancer Prevention Foundation öffentlich. Sie schrieb auf ihrer Facebook-Seite: „Die Feuerwehr hat einen weiteren großen Verbündeten verloren ... James ,Jamie‘ Redford verließ uns nach einer Krebserkrankung. Er war ein Menschenfreund mit tiefer Sorge um die Gesundheit und Sicherheit der Feuerwehrleute und die Erhaltung unserer Umwelt.“

Mit der Organisation kam James Redford unter anderem im Zuge seiner Dokumentation „Toxic Hot Seat“ zusammen. Darin ging es um die Verwendung von krebserregenden Flammschutzmitteln und die Auswirkungen auf erhöhte Krebsraten bei Feuerwehrleuten.

„Jamie ist fort, aber sein Vermächtnis wird in den großen Werken, die er geschaffen hat, weiterleben“, heißt es in dem Posting weiter. „Mögen Sie in Frieden ruhen und möge die Familie Redford Frieden finden.“

Robert Redford hat sich bislang nicht zum Tod seines Sohnes geäußert. James stammt aus der Ehe des Oscarpreisträgers mit Lola Van Wagenen. Mit ihr war der Schauspieler von 1958 bis 1985 verheiratet. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol