19.10.2020 11:35 |

Exquisiter Geschmack

Meghan posiert für Porträt in 327.000-Euro-Look

Es ist das erste offizielle Foto von Herzogin Meghan und Prinz Harry seit dem „Megxit“, doch die Schwarz-Weiß-Aufnahme, die anlässlich einer Diskussionsrunde zu den Top 100 des „Time“-Magazins entstanden ist, sorgt nicht nur deshalb für Schlagzeilen. Vor allem der exquisite Look der 39-Jährigen ist es, der für Aufsehen sorgt. Schmuck und Kleidung um stolze 327.000 Euro lassen die Ex-Schauspielerin auf diesem Foto nämlich glänzen.

Fotograf Matt Sayles knipste das Foto von Herzogin Meghan und Prinz Harry, auf dem sich das Paar entspannt und glücklich präsentiert. Vor allem Meghans Look fällt dabei ins Auge - insbesondere ihre Schmuckstücke. Die alleine sind nämlich ein kleines Vermögen wert - genauer gesagt umgerechnet stolze 324.600 Euro, hat die „Page Six“ vorgerechnet.

Das teuerste Stück: der Verlobungsring, den Prinz Harry seiner Liebsten 2017 an den Finger gesteckt hatte. 298.400 Euro ist das Kleinod, in den zwei Diamanten der verstorbenen Prinzessin Diana eingearbeitet sind, wert. Der ideelle Wert ist dabei für die Herzogin freilich weit höher. 

Uhr von Prinzessin Diana
Zu ihrem Verlobungsring trägt Meghan eine edle Cartier-Uhr, die ebenfalls von Harrys Mutter Prinzessin Diana stammen soll. Das Stück, das umgerechnet 19.600 Euro kostet, hat der 36-Jährige seiner Liebsten einst geschenkt. Passend dazu kombinierte Meghan ein Cartier-Love-Armband. Preis: 6600 Euro. Das Schmuckstück besitzt die ehemalige Schauspielerin seit rund zehn Jahren.

Neben so viel edlem Geschmeide wirkt Meghans restliches Outfit fast wie ein Schnäppchen. Der schwarze Hosenanzug, den sie bei ihrem ersten Abendauftritt als Royal getragen hatte, stammt von Designer Alexander McQueen. Kostenpunkt für Hose und Blazer: 2400 Euro.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. November 2020
Wetter Symbol