09.10.2020 10:02 |

Von wegen spießig!

Pullunder feiern ihr modisches Comeback

Wer hätte das gedacht: Das neue Lieblingsstück im Herbst und Winter ist der Pullunder! Der ärmellose Pulli feiert heuer nämlich sein großes, modisches Comeback. Und eins ist jetzt schon klar: Spießig ist das gute Stück ganz und gar nicht!

Sie denken beim Pullunder auch immer an Ihren Mathe-Lehrer zurück? Kein Wunder, hat der ärmellose Pullover gerade in der Herrenmode immer das Attribut spießig angehaftet. Doch das einst oft ungeliebte Kleidungsstück feiert in dieser Saison sein modisches Comeback und streift damit seinen angestaubten Ruf endgültig ab.

Denn der Pullunder lässt sich vielseitig kombinieren und überrascht nun mit neuen Styles. Und für die derzeit ebenso angesagten Layering-Looks ist er so und so ideal. Richtig chic schaut der Pullunder über eine Bluse getragen aus, ist in Kombination mit Stoffhosen und Blazer perfekt für einen Tag im Büro. Sogar über ein Kleid kann der Pullunder nun getragen werden. 

Damit das Pullunder-Outfit nicht zu bieder wirkt, sollte man zu Oversize-Modellen greifen und diese zu lässigen Blusenmodellen - wie etwa die gerade so angesagten Blusen mit Puffärmeln - tragen. Wer sich erst einmal langsam an den neuen Retro-Trend herantasten möchte, der zieht unter den Pullunder am besten ein gleichfarbiges Shirt. Bunte Modelle oder Modelle mit auffälligen Strickmustern sind zudem ein echter Hingucker und machen den Look schnell zum Statement.

Mode-Blogger haben sich übrigens bereits in die neuen Pullunder verliebt - und kreieren damit am liebsten einen Stilbruch. Sie kombinieren das Strickteil einfach zu femininen Mini-Kleidern, Lederhosen oder zarten Satinröcken.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol