17.09.2020 13:20 |

Dreister Einbrecher

Schloss ausgetauscht und in Wohnung gelebt

Ein derartiger Fall kommt wahrlich nicht alle Tage vor. Ein Einbrecher steht im Verdacht, zunächst in eine Wohnung im Wiener Bezirk Favoriten eingedrungen zu sein und danach dreist das Schloss ausgetauscht zu haben, um es sich offenbar einige Tage lang in den Räumlichkeiten gemütlich zu machen. Allerdings hatte der Verdächtige die Rechnung ohne den Sohn des eigentlichen Wohnungsinhabers gemacht ...

Als der Mann nämlich am Mittwoch bei der Wohnung seines Vaters in der Laxenburger Straße vorbeischaute, um nach den Rechten zu sehen, wollte sein Schlüssel plötzlich nicht mehr passen. Daraufhin alarmierte er die Polizei.

Waschmaschine und Kleidung fehlte
Und die Anwesenden staunten wohl nicht schlecht, als sie in den Räumlichkeiten auf den ihnen unbekannten Mann, einen 26 Jahre alten Marokkaner, trafen. Recht rasch stellte sich heraus, dass aus der Wohnung bereits eine Waschmaschine sowie Kleidungsstücke fehlten. Der Verdächtige wurde vorläufig festgenommen, in der Folge auf freiem Fuß angezeigt.

Seine Einvernahme war noch nicht abgeschlossen, hieß es am Donnerstag. Die Ermittlungen, auch bezüglich des ausgetauschten Schlosses, laufen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Oktober 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter