07.09.2020 08:58 |

Daniel Meier

Ski-Ass auf den Spuren der Traditionsvereine

Die Austrias aus Lustenau und Salzburg haben es gemacht, Ex-Fußballbundesligist Grödig und der EC Bregenzerwald auch! Die Rede ist von der Verlosung des Trikotsponsors. Eine simple aber gute Idee, die mit dem 27-jährigen Nofler Riesentorläufer Daniel Meier jetzt auch erstmals ein heimischer Skifahrer aufgreift.

„Insgesamt wird es 200 Lose zu einem Stückpreis von je 250 Euro geben“, verrät Daniel Meier, der in der aktuellen FIS-Punkteliste als fünftbester aktiver österreichischer Riesentorläufer aufscheint. „Zu diesem Preis können sich auch kleinere Unternehmen in dieser wirtschaftlich herausfordernden Zeit eine Präsenz im internationalen Skisport leisten.“

Derzeit pendelt Meier, der sich nach seiner Nichtberücksichtigung für einen ÖSV-Kader auf eigene Faust und Rechnung für den Weltcupauftakt in Sölden am 18. Oktober vorbereitet, regelmäßig zwischen seiner Vorarlberger Heimat und Saas-Fee in der Schweiz hin und her, wo er unter den Augen seines Mentors Roland Fuchs die ersten Skitrainings absolviert hat.

Freundin Anna-Maria als Glücksfee
„Wer mitmachen will, schickt mir ein E-Mail an daniel@hempions.com in der die Rechnungsadresse und die gewünschte Anzahl der Lose vermerkt sind“, erklärt Meier. „Ende September wird meine Freundin Anna-Maria zur Glücksfee und unter notarieller Aufsicht den Gewinner ziehen. Das Ganze werde ich auf meinen Social-Media-Kanälen live übertragen.“

Voraussetzung dafür ist, dass zumindest 60 Lose verkauft werden. „Neben dem Sponsoring gibt es noch einen Firmenskitag mit meinem Team und Karten für ein Privatkonzert von Popstar Josh“, sagt Augment-Pilot Meier, dessen Ziel nicht nur die Rückkehr in den Skiweltcup, sondern auch ein Start bei der Ski-WM 2021 ist.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
14° / 20°
einzelne Regenschauer
13° / 23°
einzelne Regenschauer
14° / 23°
einzelne Regenschauer
15° / 23°
einzelne Regenschauer
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.