29.08.2020 21:35 |

„Uncle Cliffy“

NBA-Legende Clifford Robinson stirbt mit 53 Jahren

Die Basketball-Welt trägt Trauer: Der ehemalige NBA-Allstar Clifford Robinson ist im Alter von 53 Jahren gestorben! Das teilten die Portland Trail Blazers, sein erster Klub in der nordamerikanischen Basketball-Liga, am Samstag mit.

Robinson spielte als Center oder Power Forward acht Jahre lang für die Blazers, danach für die Phoenix Suns, Detroit Pistons, Golden State Warriors und zum Karriereende (2007) für die New Jersey Nets.

Mit 1380 Spielen in 18 NBA-Saisonen, in denen er 19.591 Punkte erzielte, liegt Robinson auf dem neunten Platz der ewigen Rangliste. 1994 wurde „Uncle Cliffy“, wie der beliebte Basketballer genannt wurde, für das All-Star-Team nominiert.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten