19.08.2020 10:41 |

Schmuck mit Botschaft

Michelle Obama löst mit Halskette Riesen-Hype aus

Michelle Obama hat nicht nur mir ihrer Ansprache für den Parteitag der Demokraten überzeugt. Die Ex-First-Lady der USA sorgt mit ihrer Halskette nun nämlich für einen riesengroßen Hype.

„Stimmt für Joe Biden und Kamala Harris, als hinge unser Leben davon ab“, erklärte Michelle Obama am Dienstag in ihrer Rede beim Parteitag der US-Demokraten. Doch nicht nur ihre Worte haben ihren Zweck erfüllt, auch ein kleines, aber umso aussagekräftigeres Accessoire erregte die Aufmerksamkeit der Zuschauer.

Um ihren Hals trug die Ehefrau von Ex-Präsident Barack Obama nämlich eine zarte, goldene Halskette, an der die vier Buchstaben V-O-T-E, also wählt, baumelte.

„VOTE“-Kette wird zum It-Piece
Den Zuschauern ist dieses Detail freilich nicht entgangen. Noch während der Ansprache der 56-Jährigen erkundigten sich viele User auf Twitter, wo man das außergewöhnliche Schmuckstück kaufen könne. Auch bei Google wurde das Accessoire schnell zum Top-Suchbegriff.

Hergestellt wird das Kleinod von einer kleinen Firma aus Los Angeles namens ByChari. Gründerin Chari Cuthbert freute sich auf Twitter, dass die „Resonanz unglaublich“ war und Michelle Obama ihre Kette getragen habe. Ein Schnäppchen ist die VOTE-Halskette jedoch nicht. Das Schmuckstück, das es in Gold, Roségold und Weißgold zu kaufen gibt, kostet stolze 300 Dollar.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.