31.07.2020 15:58 |

Urlauberin war positiv

Corona-Verdacht: Brief an 750 Casino-Besucher

Nachdem bekannt wurde, dass eine Vorarlbergerin nach ihrer Rückkehr vom Urlaub in Velden am Wörthersee positiv auf Covid-19 getestet worden war, verständigen die Kärntner Behörden nun 750 Personen, die am vergangenen Samstag, 25. Juli, im Casino Velden waren. Konkret betrifft die beunruhigende Post allerdings nur Personen, die - genauso wie die Infizierte - zwischen 20 und 22 Uhr im Casino waren, für alle anderen ist das Schreiben als gegenstandslos zu betrachten. Wie der Kärntner Landespressedienst betonte, handelt es sich bei der Brief-Verständigung um eine reine Vorsichtsmaßnahme.

In dem Schreiben werden die betroffenen Personen darauf aufmerksam gemacht, dass es zu einem Kontakt mit der Erkrankten im Casino gekommen sein könnte. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 1450 bezüglich eines kostenlosen Tests zu melden. Die Frau war lediglich zwischen 20 und 22 Uhr im Casino Velden.

Liste der Test-Berechtigten liegt auf
Um eine Überlastung der Telefone zu vermeiden, bitten die Behörden darum, dass sich nur die Adressaten des behördlichen Schreibens melden, es liege eine Liste der Test-Berechtigten auf. Im Casino Velden wurden bereits alle Mitarbeiter, die am 25. Juli im Dienst waren, getestet. In den kommenden Tagen werden Tests an allen anderen Bediensteten des Casinos durchgeführt.

Wo sich die Vorarlbergerin angesteckt hat, ist nach wie vor unklar - in den vergangenen Tagen war aber jedenfalls keine weitere Erkrankung aus der Wörthersee-Gemeinde gemeldet worden.

Insgesamt elf Erkrankte in Kärnten
In Kärnten gab es mit Stand Freitagvormittag elf Erkrankte, die letzte gemeldete Infektion war jene einer Frau aus dem Bezirk Wolfsberg. 459 Personen wurden im Bundesland insgesamt positiv getestet, 435 von ihnen sind genesen, 13 gestorben.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.