In Linz

Kontrollamt hinterfragt Kindergarten-Reinigung

Eigentlich sollten Kindergartenpädagoginnen sich vorwiegend der Betreuung der Kleinen widmen können. Eigentlich! Denn laut aktuellem Kontrollamtsbericht haben die Mitarbeiter in manchen Kinderbetreuungseinrichtungen in Linz auch andere Aufgaben.

Das Kontrollamt hat bei seiner Prüfung der Kinder- und Jugendservices (KJS) der Stadt Linz im Bereich „Reinigung“ einiges zu Bemängeln. Vor allem ein Punkt sticht im aktuellen Bericht ins Auge: Die Reinigung in den Einrichtungen wird von Fremdfirmen – die Vergabe der Reinigung erfolgt nach dem Billigstbieterprinzip – durchgeführt. Doch weil hier eine erhöhte Fluktuation festgestellt wurde, die Reinigungskräfte laufend wechseln, müssen die Mitarbeiter der Kinderbetreuungseinrichtungen vermehrt die Einschulung und teilweise auch die Tätigkeiten dieser Mitarbeiter übernehmen. Erschwerend sind dabei deren mangelnden Deutschkenntnisse. Außerdem fehle es an Waschmaschinen, um etwa Textilien und Stofftiere vor Läusebefall zu reinigen.

Aufforderungen von Kontrollamt
Das Kontrollamt hat deshalb nun die KJS aufgefordert, Maßnahmen für ausreichend Deutschkenntnisse der Putztrupps zu setzen und flächendeckend Waschmaschinen bereitzustellen.

Mario Ruhmanseder
Mario Ruhmanseder
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol