30.07.2020 11:12 |

Trotz Corona

Draßburg freut sich auf Testspiel gegen Rapid

News aus der Burgenland-Liga: In Klingenbach sind alle Spieler Corona-frei. Dafür vermeldete Pinkafeld einen Fall, das Virus drohte zum Spielverderber zu werden. Draßburg freut sich dagegen auf ein Testspiel gegen Rapid.

Nach dem Corona-Fall bei Rust konnte jetzt Fußball-Burgenlandligist Klingenbach endgültig Entwarnung geben. „Alle unsere Spieler sind negativ getestet worden“, so Sektionsleiter Rudi Karall.

Die Quarantäne für alle Akteure bis zum 1. August bleibt jedoch aufrecht, der Hatzl-Elf entgeht dadurch wichtige Trainingszeit. „Wir haben leider auch alle Testspiele absagen müssen“, so Karall.

Corona-Fall bei Pinkafeld
Einen Corona-Fall - im Trainerteam - hatte auch Pinkafeld zu vermelden. Die getesteten Spieler sind alle negativ, Neo-Trainer Maximilian Senft freut sich auf die erste Einheit bei seinem neuen Klub.

„Am 4. Auguststehe ich das erste Mal auf dem Trainingsplatz“, verrät Senft, der an dem Tag seinen 31. Geburtstag feiert. Als Assistent von Trainer Gerhard Struber hatte er mit Barnsley in der letzten Runde den Abstieg aus der zweiten englischen Liga verhindern können. „Wahnsinn.“

Partie wackelte
Nachdem es bei Rapid einen positiven Covid19-Test gab, wackelte der Test bei Draßburg, drohte das Virus zum Spielverderber zu werden. Heute gibt’s weitere Tests, sind alle negativ, steht dem Samstag-Spiel nichts im Weg.

Stefan Schnittka

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 03. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.