Meint er Alaba?

Ribery hat Bayern-Heimweh: „Es fehlt mir so viel“

Zwölf Jahre spielte Franck Ribery für den FC Bayern, doch im letzten Sommer verließ er den deutschen Rekordmeister Richtung Florenz. Richtig glücklich scheint der Franzose in der Toskana aber nicht zu sein. Seine „zweite Heimat“ fehlt dem Publikumsliebling.

„Bayern und München sind mein zweites Zuhause. Es fehlen mir so viele Dinge, angefangen mit den Freunden, die ich da habe“, erklärt Ribery der italienischen Sportzeitung „Gazzetta dello Sport“. Gemeint ist damit wohl auch David Alaba. Franck und der ÖFB-Star waren während ihrer gemeinsamen Zeit in München unzertrennlich. Aber auch Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge trauert dem quirligen Franzosen ein wenig nach. „Uli war wie ein zweiter Vater für ihn und ich wie eine zweite Mutter“, erzählte er kürzlich bei „France Football“.

Übrigens ans Aufhören denkt Ribery trotz Bayern-Heimweh noch nicht. „Solange ich die richtige Motivation habe und mein Körper es zulässt, will ich weitermachen. Für mich ist Fußball nicht nur ein Beruf, sondern Spaß und Leidenschaft“, so der 37-Jährige.

Sein Vertrag läuft noch bis Juni 2021. „In dieser Saison hätten wir mehr leisten können. Es ist offenkundig, dass wir nicht zu den großen Mannschaften zählen. Mit zwei oder drei großen Fußballern und dem Wachstum unserer Talente können wir jedoch bald große Freude haben“, sagte Ribery.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten