Umfeld angesteckt

Bereits 4 Balkan-Reisende brachten Corona nach OÖ

Und die Zahl steigt weiter! Mit Stand Montag, 17 Uhr, gibt’s in Oberösterreich 427 Infizierte. Laut Gesundheitsminister Rudi Anschober bestehe der „OÖ Cluster“ vor allem aus zwei Teilen:  Arbeitspendlern aus dem Westbalkan und der Linzer Freikirche...

Gesundheitsminister Rudi Anschober schrieb auf Twitter, dass er sich die Fälle in OÖ genau angeschaut habe und der „OÖ Cluster“ vor allem aus zwei Teilen bestehe: Arbeitspendlern aus dem Westbalkan und der Linzer Freikirche (derzeit 157 Fälle). Der Krisenstab bestätigte, dass es in OÖ mindestens vier Fallgeschehen gibt, bei denen sich Reisende im Westbalkan mit Covid-19 infiziert haben und jetzt deren Umfeld betroffen ist.

Zurück zur Maske
Laut Anschober gebe es bisher keine Hinweise, dass sich das Ende der Maskenpflicht auf die Zahlen ausgewirkt hätte. Er schreibt: „Sobald sich das zeigt, wird sie wieder eingeführt.“ Teilweise gilt die Pflicht aber bereits wieder, heute wird Landeshauptmann Thomas Stelzer wohl die allgemeine Maskenpflicht in Geschäften und Gasthäusern reaktivieren. Stelzer und seine Stellvertreterin Christine Haberlander gaben außerdem bekannt, dass 10 Millionen Euro in eine Testoffensive investiert werden. Weiters forderte Stelzer, um das Kontaktpersonen-Management effektiv betreiben zu können, einen Assistenzeinsatz beim Bundesheer an.

Corona in Schlachthöfen
Nachdem die „Krone“ am Wochenende über Corona-Fälle in drei Schlachthöfen in den Bezirken Wels-Land, Braunau und Ried berichtete, wurden am Dienstag drei weitere Fälle bei einem Fleischverarbeiter in Linz bekannt. Damit sind 13 Mitarbeiter von vier Betrieben und 14 Menschen aus deren Umfeld infiziert. Dies sei bei freiwilligen Screenings entdeckt worden. Laut den Betrieben habe man die Infektionsketten nachgeforscht und es seien keine weiteren Fälle zu erwarten. Laut AGES bestehe keine Gefahr für Konsumenten.

Landtagssitzung wackelt
Corona-Alarm im Landtag! Gerda Weichsler-Hauer (SP), dritte Präsidentin, ist in Quarantäne. Sie fühlte sich nicht wohl. Gestern wurde ein Test durchgeführt, ein Ergebnis wird heute erwartet. Die Landtagssitzung am Donnerstag wackelt.

Lisa Stockhammer
Lisa Stockhammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.