25.06.2020 06:58 |

Nach Corona-Lockdown

Dennis Quaid heiratete seine 27-jährige Verlobte

Dennis Quaid und seine Verlobte Laura Savoie haben es endlich vor den Altar geschafft. Das Paar, das eigentlich im Frühjahr auf Hawaii heiraten wollte, hat sich nun heimlich und im kleinen Kreis das Jawort gegeben.

Im Oktober des letzten Jahres hat sich der 66-jährige Schauspieler mit der 27-jährigen Studentin Laura verlobt. Ursprünglich hatte das Paar vor, im Frühjahr auf Hawaii zu heiraten - doch dann kam die Corona-Krise und warf die Hochzeitspläne der Turteltäubchen gehörig durcheinander.

Nach der abgesagten Traumhochzeit haben sich Quaid und Savoie nun endlich in Santa Barbara, Kalifornien, das Jawort gegeben. „Wenn man ihr nur in die Augen sah, sie war die atemberaubendste Braut“, schwärmte der Schauspieler im Interview mit dem „People“-Magazin über seine frisch angetraute Ehefrau. Die Hochzeit, bei der nur der Pastor anwesend war, sei „wunderschön“ gewesen.

Quaid trug einen grauen Anzug von Hugo Boss, Savoie ein Kleid von Choosen By One Day. Bewegend soll der Moment gewesen sein, in dem der Pastor davon sprach, „was es wirklich bedeutet, zwei Leben zusammenzubringen: Die andere Person vor sich selbst zu stellen“, berichtete das Magazin weiter.

Zitat Icon

Ich liebe einfach, wer sie als Person ist. Ihren Charakter, ihre Intelligenz und natürlich ihre Schönheit.

Dennis Quaid

Das Paar hatte sich im Mai 2019 auf einem Business-Event das erste Mal getroffen. Der Schauspieler, der bereits dreimal verheiratet war, spricht von „Liebe auf den ersten Blick“. „Ich liebe einfach, wer sie als Person ist. Ihren Charakter, ihre Intelligenz und natürlich ihre Schönheit. Und ihren Blickwinkel auf die Welt“, zeigte sich der Hollywoodstar begeistert von seiner Liebsten. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol