Binnen zwei Wochen

Wieder Corona-Fall an selber Linzer Schule

An der Otto-Glöckel-Schule, der NMS 5, in Linz wurde zum zweiten Mal binnen eineinhalb Wochen ein Corona-Fall gemeldet. Eine Schülerin ist dieses Mal positiv getestet worden. Die Fälle sollen laut Krisenstab des Landes aber nicht zusammenhängen.

Acht Schüler und sechs Lehrer waren vor eineinhalb Wochen getestet worden, nachdem der erste Erkrankungsfall an der Otto-Glöckel-Schule bekannt geworden war. Alle Tests fielen negativ aus. Beim Krisenstab des Landes geht man davon aus, dass sich auch die Schülerin, die nun erkrankt ist, woanders angesteckt hatte.

Kontaktpersonen identifiziert
Bisher waren drei Schulen in Oberösterreich von Corona-Fällen betroffen. Beim aktuellen Fall werden gerade alle Kontaktpersonen der Schülerin erfasst, abgesondert und getestet.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.