09.06.2020 19:56 |

Zeuge als Retter

Auto über Böschung gestürzt: Lenkerin verletzt

Ein Unfall hat sich am Dienstag im Gemeindegebiet von Brückl in Kärnten ereignet, bei dem die 63-jährige Lenkerin Riesenglück hatte. Die Frau aus Brückl war mit ihrem Pkw aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und über die Böschung Richtung Görtschitz gestürzt. Das Fahrzeug kam im Uferbereich zum Liegen. Ein Zeuge befreite die Leichtverletzte und verständigte die Rettungskräfte.

Die Frau war gegen 15.25 Uhr im Norden von Brückl mit ihrem Fahrzeug von der Straße abgekommen. Der Pkw überschlug sich über die steil abfallende Böschung und blieb am Dach liegen - im Uferbereich der Görtschitz. Ein Zeuge befreite die Frau aus dem Auto.

„Zum Glück ist das Auto nicht im Wasser gelandet. Sie hätte ertrinken können“, so ein Feuerwehrmann. Die 63-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt eingeliefert.

Da die Lage des Fahrzeuges unmittelbar neben der Görtschitz eine große Gefahr für das Gewässer darstellte, wurde wegen Gefahr im Verzug von der Feuerwehr Brückl die Firma Korak mit der raschen Bergung des Unfallfahrzeuges beauftragt. Das Auto wurde mittels Kran geborgen, anschließend wurden die Aufräumungsarbeiten durchgeführt.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.