12.05.2020 09:24 |

Klima-Vorbild:

Landesrat ist „elektrifiziert“

Vorbild in Sachen Klimaschutz und Elektromobilität will das Land Burgenland sein. Nun wurde der erste Schritt gesetzt. Verkehrslandesrat Heinrich Dorner absolviert seine Dienstwege ab sofort mit einem Audi e-tron. Auch eine neue Förderung startet jetzt.

Flüsterleise wird der Verkehrsreferent künftig unterwegs sein, wenn er zu seinen dienstlichen Terminen im ganzen Land fährt. Wie Landeshauptmann Hans Peter Doskozil bereits angekündigt hat, soll der gesamte Fuhrpark der burgenländischen Landesregierung schrittweise auf klimaschonende Elektromobilität umgestellt werden. Zusätzlich sollen Anreize gesetzt werden, damit der „Umstieg“ auch der Bevölkerung schmackhaft gemacht werden kann.

„Wir wollen im Individualverkehr die Schaffung von Ladestruktur für Elektromobilität forcieren und die Zahl der Elektroautos im unserem Bundesland vervielfachen“, betont Dorner. Beispielsweise bietet das Land jetzt eine eigene Förderung in der Höhe von bis zu 1000 Euro für E-Fahrzeuge an. Gleichzeitig soll die Zahl der Ladepunkte weiter steigen.

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 16°
wolkig
3° / 17°
heiter
4° / 16°
wolkig
5° / 16°
wolkig
4° / 16°
wolkig