04.05.2020 06:00 |

„Krone“-Gastkommentar

USA vs. China: Inkompetenz oder Absicht?

„Wir werden es herausfinden!“, so US-Präsident Donald Trump letzte Woche. Fakt ist: Chinas Covid-19-Zahlen sind atemberaubend: Nur drei Tote in China, je über 300 Tote in Belgien, Spanien, Italien, England und Frankreich. Pro Million Einwohner, versteht sich.

China reagierte bloß besser? Die Chinesen sind wundersam immun. China isoliert das Virus im eigenen Land, lässt aber laut Trump zeitgleich Infizierte ausfliegen und somit den Rest der Welt anstecken.

Seit 20 Jahren kämpft China mit den USA um die Vormacht in der Weltwirtschaft. Trump bombardiert China seit Beginn seiner Amtszeit mit Strafzöllen. Er bezeichnet Chinas Wirtschaftspolitik als kriminell: „China betreibt Diebstahl geistigen Eigentums ausländischer Firmen und zensuriert US-Giganten wie Google, Facebook & Co.“

Am 1. Dezember 2018 lässt die USA die Tochter des chinesischen Huawei-Firmengründers in Kanada festnehmen: Spionageverdacht. Im Mai 2019 setzt Trump Huawei in den USA auf die schwarze Liste.

Am 13. Dezember 2019 treibt er mit der Unterzeichnung des Trade Deals China völlig in die Enge. Kurz darauf bricht in China Corona aus. Amerika hat jetzt die meisten Toten, die US-Wirtschaft den größten Schaden, und das US-Militär ist fast bewegungslos.

Revanche? Trump glaubt nicht mehr an Zufall. Er droht China seit Freitag mit neuen Strafzöllen in Billionenhöhe.

Ich meine, es wird rau, besonders an den Börsen.

Christian Baha (52) ist Börsenexperte und Gründer der Investment-Gesellschaft Superfund. Der Wiener beschäftigt sich seit seiner Kindheit mit den internationalen Finanzmärkten und gründete 1992 sein erstes Unternehmen, das sich mit dem Vertrieb von Börsensoftware für private Investoren in Österreich beschäftigte.

Christian Baha, Kronen Zeitung (Gastkommentar)

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.