Coronavirus in OÖ

Erste Richtlinien für Besuche in Seniorenheimen

Seit dem 13. März herrscht in Alten- und Pflegeheimen striktes Besuchsverbot. Besuche könnten nun frühestens ab 4. Mai eingeschränkt möglich werden. 

Der tatsächliche Beginn von Besuchen wird vom jeweiligen Heim festgelegt, denn es müssen Vorkehrungen getroffen werden. So soll es einen eigenen Besuchsbereich geben, vorrangig sollen nur enge Angehörige einen Bewohner besuchen. Es muss zudem ein Nachweis erbracht werden, keine Infektionskrankheit zu haben. Es gelten Abstands- und Hygieneregeln. Besuche werden auch nur in jenen Heimen gestattet, wo es keine Verdachtsfälle oder Erkrankungen gibt.

Die wichtigsten Empfehlungen an die Heime im Detail:
· Besuche sind nur in einem definierten Besuchsbereich vorgesehen.
· Vorrangig sollen engere Angehörige den Bewohner besuchen.
· Besucher, die Symptome einer Infektionskrankheit aufweisen, sind vom Besuch ausgeschlossen. Jede Besucher hat schriftlich zu bestätigen, dass er nicht an COVID-19 erkrankt ist, keine COVID-19-Kontakte hatte und zum Zeitpunkt des Besuchs auch keine Symptome hat.
· Besucher werden berührungslos und in Begleitung eines Mitarbeiters in den Besuchsbereich begleitet. Zum Schutz der Bewohner ist ein direkter körperlicher Kontakt nicht möglich und der Abstand muss mindestens einen Meter betragen.
· Besucher müssen im Eingangsbereich eine Hände-Desinfektion durchführen und permanent einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Elisabeth Rathenböck, Kronen Zeitung

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. März 2021
Wetter Symbol