09.04.2020 13:27 |

„F wie furchtbar“

Daniela Katzenberger: Körbchen-Frust beim Shopping

Mit ihrer Doku-Soap „Daniela Katzenberger - Familienglück auf Mallorca“ sorgt die TV-Blondine aktuell für Unterhaltung bei ihren Fans. Körbchen-Frust gab‘s hingegen in der letzten Ausgabe bei der „Katze“ selbst. Beim Einkauf mit ihrem Ehemann Lucas Cordalis konnte die 33-Jährige nämlich einfach keinen passenden BH für ihre pralle Oberweite finden ... 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wenn Männer ihre Frauen zum Shoppen begleiten, machen sie das oft nicht ohne Hintergedanken. Auch Lucas Cordalis führte offenbar bei seinem Ausflug ins Shoppingcenter mit Daniela Katzenberger etwas im Schilde. In der Wäsche-Abteilung überredete der Sänger seine Liebste nämlich prompt, nach verführerischen Dessous Ausschau zu halten.

„Ich möchte, dass sich meine Ehefrau auch mal für mich etwas Schönes anzieht“, verriet er dem Kamerateam der Doku-Soap schon vorab. Doch leichter gesagt als getan: Denn Danielas pralle Kurven passen nicht so leicht in jedes Körbchen.

„Jedes Mal kriege ich die Krise, wenn ich sage F“, lachte die „Katze“, die den Kummer beim BH-Kauf schon gewöhnt ist. Der Begriff sexy falle ihr dabei nicht ein, dafür allerlei andere lustige Wortspielereien. „F wie furchtbare Fleischtüten, F wie furchbare Folter-Quarktaschen, 75 F wie frustrierend“, witzelte sie weiter. Statt sexy Reizwäsche gibt‘s im Schlafzimmer von Katzenberger-Cordalis also wohl weiterhin bequeme Pyjamas ...

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 03. Juli 2022
Wetter Symbol