02.04.2020 10:36 |

Hilfsaktion in Krise

Fiaker bringt Kost und „Krone“ zu Wiener Senioren

Ein Wiener Hotel kocht Gratisessen für Senioren, Freiwillige liefern aus, und Österreichs beliebteste Tageszeitung gibt es obendrauf!

So sieht gelebter Zusammenhalt aus. Das Hotel Intercontinental kocht - wie berichtet - Gratisessen für ältere und bedürftige Menschen im 3. Bezirk. Freiwillige liefern aus. Per Fahrrad, Auto und sogar per Kutsche. Am Mittwoch war Tag eins - 170 Bestellungen. Es gab Räucherlachs und Schweinsbraten. Säuberlich in Boxen verpackt, in Papiersackerln und mit der aktuellen „Krone“.

Die Zustellung nach Hause ist selbstverständlich auch kostenlos. Die Caritas, private Helfer und Wiens größter Fiakerunternehmer (Fa. Paul) haben sich sofort dazu bereit erklärt. „Die Pferde müssen ohnehin bewegt werden“, so Organisator Christian Gerzabek. „Die Belieferten waren total erfreut, die Pferde zu sehen.“

So kommen Senioren zur Gratismahlzeit
Jeden Tag wird im „Interconti“ frisch gekocht. Am Donnerstag stehen Tomatencremesuppe und Tafelspitz auf dem Menüplan. Wie kommt man dazu? Bestellungen bitte bis 17 Uhr des Vortages unter 01/71122144. Anzugeben sind Name, Alter und Adresse. Ausgeliefert wird jeweils ab 11 Uhr - auch am Wochenende. Und: Weitere Zustellhelfer sind herzlich willkommen.

Alex Schönherr, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)