30.03.2020 08:44 |

Gute Nachrichten

Ronan Keating ist zum fünften Mal Vater geworden

Ronan Keating ist voller Freude, denn er sit zum fünften Mal Vater geworden. Das verkündete der Star auf Instagram. 

Der ehemalige Boyzone-Sänger hat mit seiner ersten Frau Yvonne die Kinder Jack (21), Missy (19) und Ali (14) sowie mit seiner jetzigen Frau Storm den zweijährigen Cooper. Jetzt hat Storm das zweite gemeinsame Kind auf die Welt gebracht und den Musiker zum fünffachen Vater gemacht.

Name ausgeplaudert
Auf Instagram postete er ein erstes Foto aus dem Krankenhaus und verriet, dass die Kleine am 27. März auf die Welt gekommen ist. Und er plauderte auch gleich den Namen aus: Coco Knox Keating!

Erst kürzlich soll Keating von seiner Frau darum gebeten worden sein, sich sterilisieren zu lassen. Doch der 43-Jährige hat für solch einen Eingriff gar keine Zeit, wie er gegenüber dem „Event“-Magazin durchblicken ließ: „Fünf Kinder. Wie meine Mutter und mein Vater. Als ich in Jacks Alter war, war ich verheiratet und bekam ihn! Ich werde mich nicht sterilisieren lassen. Ich habe dazu keine Zeit - ich habe viel zu viel zu tun.“ Wenn der Familienvater nicht gerade arbeitet, widmet er sich dem Kochen. „Es beruhigt mich“, verriet er. „Ich habe ein Glas Wein und mir gefällt der systematische Prozess des Kochens.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 30. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.