Coronavirus-Video

Otto Waalkes in Quarantäne: „Alles so besinnlich“

Adabei
24.03.2020 22:45

Entertainment in Zeiten des Coronavirus: Otto Waalkes hat in Quarantäne die Musik von Beethoven für sich entdeckt. „Hallo Freunde. Jetzt sitze ich schon seit vier Tagen zu Hause“, sagt der deutsche Komiker in einem am Dienstag auf Facebook veröffentlichten Video.

„Und ich muss sagen - das hätte ich gar nicht gedacht, denn normalerweise kann ich gar nicht still sitzen - in diesen vier Tagen ist alles so besinnlich geworden“, so das 71-jährige Urgestein der deutschen Komik.

(Bild: https://www.facebook.com/OttoWaalkes)

Er habe da am Morgen „so eine Musik gehört, etwas von Beethoven“. Otto erklärte in dem Video mit dem Titel „Quarantäne mit Quitarre 2“: „Ich höre normalerweise so etwas gar nicht.“

Und da sei ihm aufgefallen: „Dieser Mann war seiner Zeit weit voraus.“ Dann holt der bekannte Ostfriese seine Gitarre und spielt seine Interpretation von Beethovens 5. Sinfonie.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele