08.03.2020 10:37 |

„War eine schöne Zeit“

Knauß beendet seine Karriere als ORF-Kamerafahrer

„Es war eine schöne Zeit!“ Mit diesen Worten beendete Ex-Skirennläufer Hans Knauß am Sonntag in Kvitfjell seine Karriere als ORF-Kamerafahrer. Nach 15 Jahren und fast 600 Kamerafahrten zieht der 49-jährige Schladminger einen Schlussstrich.

„Der Körper hat mir schon ein paar Zeichen gegeben“, begründet Knauß seine Entscheidung. „Es fiel mir zuletzt immer schwerer, ich wollte nicht irgendwo im Netz landen." Als Experte und Kommentator bleibt er dem TV-Publikum weiter erhalten.

Sein letzter Auftritt auf der Piste fiel jedoch ins Wasser. Denn der Super-G am Sonntag in Norwegen wurde abgesagt, damit war auch das historische ÖSV-Debakel perfekt. „Es ist mir lieber, dass wir nicht fahren“, sagt Knauß aufgrund des schlechten Wetters.

„Die Fahrt gestern war grenzgenial, da war es so schön zu fahren. Die Bedingungen waren perfekt, das werde ich für immer mitnehmen“, blickt er auf seinen Lauf in der Abfahrt am Vortag zurück. Somit ein würdiger Abschluss seiner spektakulären Kamera-Karriere …

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 27. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.