30.01.2020 12:54 |

Ski Alpin

Hirscher-Schützlinge stürmen aufs Podest

„Das war gewaltig“, freute sich der Mellauer Patrick Feurstein nach seinem ersten Europacup-Sieg im Riesentorlauf von Meribel (Fra) am Dienstag. Am Donnerstag legte der 23-Jährige dann eindrucksvoll nach, gewann auch den zweiten EC-Riesenslalom in Frankreich. Mit dem 21-jährigen Thomas Dorner landete ein weiterer Vorarlberger auf Rang drei. Hauptverantwortlich für den aktuellen Erfolgslauf der beiden jungen Bregenzerwälder ist kein Geringerer als Ferdinand Hirscher, Vater des achtfachen Gesamtweltcupsiegers Marcel Hirscher.

„Diese Erfolge sind auf jeden Fall das Ergebnis der Arbeit mit Ferdl Hirscher“, ist der 23-jährige Feurstein überzeugt. „Wir haben ja auch schon davor probiert unser Bestes zu geben, das Maximum herauszuholen. Jetzt läuft es bei uns aber in die richtige Richtung.“ Seit zweieinhalb Monaten begleitet der Vater des achtfachen Gesamtweltcupsiegers Marcel Hirscher nun das Bregenzerwälder Duo. „Wenn die Rennorte irgendwie mit dem Auto erreichbar sind, ist Ferdl auf jeden Fall dabei. Darüber sind wir wirklich extrem froh“, gesteht Feurstein. So wie auch aktuell in Meribel.

Der als Material-Guru bekannte Hirscher fährt mit seinen beiden Ländle-Schützlingen übrigens beinahe das selbe Programm wie mit seinem eigenen Sohn. „Bis auf die Tatsache, dass Thomas und ich aus Vorarlberg kommen und Ferdl uns nicht von Kindesbeinen an kennt, ist es dasselbe Prozedere am Renntag wie früher mit Marcel“, lächelt Feurstein. Wie lange die Zusammenarbeit dauern soll, ist offen. Früchte trägt sie auf jeden Fall schon nach wenigen Wochen. 

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. April 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
7° / 18°
wolkenlos
6° / 22°
heiter
6° / 21°
wolkenlos
8° / 21°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.