10.03.2020 14:35 |

Bunter Farbklecks

Die Stars holen sich den Frühling auf die Lider

Genug vom grauen Winterwetter? Dann machen Sie es doch wie die Stars und holen sich den Frühling auf die Lider. Denn knallbunte Lidschatten-Farben machen nicht nur Laune, sondern sind auch eine willkommene Abwechslung vom alltäglichen Schminkkästchen.

Von den kräftigen Lidschatten kriegt Tallulah Willis, Tochter von Demi Moore und Bruce Willis, aktuell einfach nicht genug. Jeweils abgestimmt auf ihr Outfit zeigte sie sich auf Instagram mal mit knallorangenem, mal mit kobaltblauem Farbklecks auf den Lidern. 

Auch Dua Lipa liebt den extravaganten Look für ihre Lider und beweist: Bei kräftigen Farben kann man ruhig auch tiefer in den Farbtopf greifen und mehrere Farben mixen.

Expertin darin ist wohl Kylie Jenner. Sie macht mit ihren Make-up-Produkten nicht nur Millionen, sondern ist selbst auch ihre beste Kundin. Ihr neuester Lieblingslidschatten ist aus der Stormi-Kollektion, die zum zweiten Geburtstag ihres kleinen Mäderls im Februar auf den Markt gebracht wurde.

Dass die Trendfarbe des Jahres, Classic Blue, nicht nur modetechnisch ein echter Hingucker ist, sondern auch auf den Lidern, das beweist hingegen Mode-Bloggerin Chiara Ferragni.

Nicht vom Frühling, sondern gleich vom Sommer träumt hingegen Lily Aldridge. Die Model-Beauty setzte auf kräftige Türkis- und Grüntöne, die an die sanften Wogen des Meeres erinnern. Und wem das doch zu viel des Guten ist, der darf sich ebenfalls an dem Model-Engel orientieren.

Zarte Pastell-Farben, die 2020 die Make-up-Trends bestimmen, gemixt mit einem kräftigen Eyeliner in einem Ton aus der gleichen Farbfamilie sorgen im tristen Wintergrau nämlich ebenso für einen willkommenen Farbklecks.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.