18.01.2020 22:41 |

Handball-EM

Halbfinale, adé? Schwerer Dämpfer für Deutschland

Deutschlands Handballer haben bei der EM ihre Halbfinalchance praktisch verspielt. Im Samstagsschlager in der Wiener Stadthalle musste sich die DHB-Auswahl Kroatien nach einem dramatischen Finish trotz zwischenzeitlicher 17:12-Führung mit 24:25 (14:11) geschlagen geben. Österreich, am Montag (20.30) nächster Gegner in Hauptrundengruppe I, könnte dann an den Deutschen vorbeiziehen.

Die Bühne gehörte lange Zeit dem erneut herausragenden deutschen Torhüter Andreas Wolff sowie dem Defensivverbund. Gegen Ende der Partie leistete sich die DHB-Auswahl aber zu viele technische Fehler und brachte die Kroaten damit zurück ins Spiel. Das 25:24 durch Igor Karacic eine Minute vor Schluss war nicht nur der Endstand, sondern auch die erste Führung der Kroaten seit dem 2:1 in der vierten Minute.

„Total bitter“
„Das ist total bitter. Die zweite Halbzeit gibt den Ausschlag“, sagte Deutschlands Trainer Christian Prokop. „Wir haben die Bälle nicht so unterbringen können, wie wir uns das vorgestellt haben.“ Die deutschen Hoffnungen auf das Halbfinale sind damit auf ein Minimum geschrumpft. Für Österreich hingegen sind die Chancen auf Platz drei und damit das Spiel um Platz fünf zumindest nicht kleiner geworden.

Handball-Ergebnisse EM 2020 mit Tabelle - Hauptrunde - Gruppe I:

Samstag
Weißrussland - Tschechien 28:25 (13:11)
Spanien - Österreich 30:26 (17:16)
Kroatien - Deutschland 25:24 (11:14)

Tabelle:
1. Spanien 3 3 0 0 94:77 17 6
2. Kroatien 3 3 0 0 83:70 13 6
3. Deutschland 3 1 0 2 81:81 0 2
4. Österreich 3 1 0 2 81:86 -5 2
5. Weißrussland 3 1 0 2 74:87 -13 2
6. Tschechien 3 0 0 3 79:91 -12 0

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.