Viele wollen Adoption

Findelkind Jonathan ist jetzt bei Pflegeeltern

14 Tage nach seiner Auffindung auf einer Türmatte in Lichtenberg in Oberösterreich wurde Findelkind Jonathan am Mittwoch Pflegeeltern übergeben, sie kümmern sich im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe des Landes um den Kleinen. Inzwischen haben sich bei der zuständigen BH Urfahr acht Paare gemeldet, die ihn adoptieren möchten.

„Der kleine Jonathan wird heute an Krisenpflegeeltern übergeben, die dafür speziell ausgebildet sind“, sagt Ulrike Franz von der Abteilung Kinder- und Jugendhilfe des Landes OÖ. Im Jahr 2018 gab es, wie berichtet, in Oberösterreich fünf anonyme Geburten und ein Baby, das in einer Babyklappe abgelegt wurde. Die 2019er-Statistik wird erst im April erscheinen.

67 Pflegekinder 2018
„2018 fanden 67 Kinder im Alter von null bis fünf Jahren in einer der 31 oberösterreichischen Krisenpflegefamilien ein Zuhause auf Zeit. Krisenpflegeeltern springen immer dann ein, wenn es keine Betreuung für Kinder gibt, zum Beispiel, wenn eine alleinerziehende Mutter einen Unfall hat und niemand da ist, der sich sonst um das Kind kümmern kann“, erklärt Franz.

Acht Personen wollen Baby aufnehmen
Acht Personen haben sich inzwischen bei der Kinder- und Jugendhilfe Urfahr-Umgebung gemeldet, die das Baby kurz- oder langfristig aufnehmen wollten.

Christoph Gantner, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Oberösterreich
Samstag, 18. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.