Fahrplanwechsel

Letzter Stopp für die Aschacher Bahn

Die neuen Fahrpläne im öffentlichen Regionalverkehr bringen viele Vorteile mit sich, einige wenige bleiben aber auf der Strecke. So fährt heute 6.27 Uhr die Aschacher Bahn ab Aschach nach Wels das letzte Mal. „Es gibt ein Busangebot für Schüler nach Wels“, beruhigt Paul Sonnleitner, Regionalmanager der ÖBB.

„Die Hauptlast des öffentlichen Verkehrs trägt die Schiene“, so Landesinfrastrukturlandesrat Günther Steinkellner. Der neue Fahrplan ab 15. Dezember bringt insgesamt 200.000 Zugkilometer mehr in OÖ. Das Credo ist: komfortabler, schneller und sicher. Wichtig sei es auch, die Hauptachsen der Schienen mit dem regionalen Busangebot zu verknüpfen. Auch wenn das Angebot ausgebaut wird und Taktlücken geschlossen werden, alle können sich mit den neuen Plänen nicht anfreunden.

Busangebot als Alternative
Auf der Aschacher Bahn wird das letzte morgendliche Zugpaar im Personenverkehr zwischen Haiding bei Wels und Aschach/Donau aus dem Fahrplan genommen – hauptsächlich davon betroffen sind Schüler. „Der Zug war halb leer, die Auslastung einfach zu gering. Außerdem gibt es ein geeignetes Busangebot zwischen Wels und Aschach“, beruhigt Paul Sonnleitner, Regionalmanager der ÖBB.

Philipp Zimmermann, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Oberösterreich
Montag, 27. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.