25.11.2019 05:01 |

Wie kann das sein?

Normalgewicht - und trotzdem magersüchtig!

Zuerst gibt es sogar Lob für das Abspecken, doch dann machen sich Angehörige und Freunde plötzlich Sorgen, wenn so viele Kilos purzeln.

Üblicherweise werden nur stark Untergewichtige als magersüchtig bezeichnet. Doch es gibt auch die atypische Anorexie, wenn jemand massiv abnimmt, aber zunächst noch nicht untergewichtig ist. Ein Team um die Kinderärztin Dr. Andrea Garber von der University of California in San Francisco hat laut „spektrum.de“ mehr als 100 Patienten zwischen 12 und 24 Jahren untersucht - sowohl mit herkömmlicher Diagnose als auch mit atypischer Anorexie. Letztere hatten vor Beginn der Essstörung ein höheres Ausgangsgewicht, verloren aber ebenso viele Kilos wie die sehr Dünnen - im Schnitt 15 Kilo in eineinhalb Jahren.

In beiden untersuchten Gruppen zeigten sich ähnliche gesundheitliche Folgen wie Ausbleiben der Menstruation, niedriger Ruhepuls, Störungen im Elektrolythaushalt. Je höher der Gewichtsverlust und je schneller die Kilos purzelten, desto gravierender waren für alle die Folgen. Das Problem der atypischen Anorexie liege darin, dass früher übergewichtige Jugendliche erst Anerkennung für den Gewichtsverlust bekommen und Sorgen im Umfeld erst auftreten, wenn Betroffene plötzlich untergewichtig sind.

Eva Rohrer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. März 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.