06.11.2019 07:55 |

Angreiferin in U-Haft

Mit zwei Messern auf Freund (38) eingestochen

Auf Hochtouren laufen die Ermittlungen nach einer blutigen Attacke in einem Haus in Kleinpetersdorf im Burgenland: Eine Freundin des Besitzers ging wütend mit zwei Küchenmessern auf ihn los. Mehrmals stach sie zu. Trotz schwerer Verletzungen hielt Daniel B. (38) die Täterin fest, bis die Polizei eintraf.

Die dramatischen Szenen spielten sich bereits am Sonntagabend im Haus von Daniel B. ab. Wie des Öfteren war Tamara L. bei ihm zu Hause. Die beiden hatten es sich an einer Weinbar im Kellergeschoß gemütlich gemacht.

Zwei Promille im Blut
Doch plötzlich kippte die Stimmung. Die offenbar betrunkene Besucherin geriet in Rage. Sie griff nach zwei Küchenmessern. Mit einem in jeder Hand stürzte sie sich auf den überraschten Hausherrn. Die 39-Jährige schlug blind vor Wut mehrmals auf den Oberkörper des Mannes ein. Trotz sechs tiefer Einstiche konnte sich das Opfer in seiner Verzweiflung zur Wehr setzen. Dem schwer verletzten 38-Jährigen gelang es sogar, die Angreiferin - sie hatte zwei Promille im Blut - niederzuringen, festzuhalten und um Hilfe zu rufen.

Während die alarmierte Polizei die Täterin abführte, kümmerten sich bereits Sanitäter und Ärzte um den Patienten, der ins Spital gebracht wurde. „Der Mann hatte unfassbares Glück, dass er die Messerattacke überhaupt überleben konnte“, berichteten die Helfer. Seither sind die Ermittlungen gegen die Verdächtige und zweifache Mutter aus Großpetersdorf voll im Gang. Sie ist in U-Haft.

Karl Grammer und Christian Schulter, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland Wetter
8° / 12°
leichter Regen
9° / 13°
stark bewölkt
8° / 12°
einzelne Regenschauer
9° / 12°
leichter Regen
8° / 12°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen