03.11.2019 06:46 |

15. bis 17. November

Brauchtumsmesse: Lehrreich, lustig und gemütlich

Alte Traditionen und sich selbst präsentieren Vereine auf der österreichweit einzigartigen Brauchtumsmesse: Von 15. bis 17. November kann Altes neu entdeckt werden, unterhalten Musik und Tanz, locken Mitmachstationen.

Mehr als 2000 Vereine erhalten in Kärnten die Volkskultur und das Brauchtum lebendig. Seit 19 Jahren gestalten die Arbeitsgemeinschaft Volkskultur mit ihren 21 Dachverbänden und die Landesabteilung Kunst und Kultur eine in Österreich einzigartige Brauchtumsmesse:

Von 15. bis 17. November wird die Klagenfurter Messehalle 4 wieder zum Brauchtumsdorf. Kunsthandwerker präsentieren ihr Können, Krippen stimmen bereits auf den nahenden Advent ein, Krampus- und Perchtenmasken sind Zeugnisse von uralten Winterbräuchen, die Jägerschaft gibt Einblicke in ihre Traditionen.

Sechs Themeninseln spiegeln die Bereiche der Volkskultur wider: Blas- und Volksmusik, Trachten und Tradition, Tanzen, Singen, Theater und Dichtung sowie Sammlungen und Archive.

Dies alles ist nicht nur spannend, auch das Mitmachen ist gefragt: Das Landesmuseum organisiert das schon traditionelle Adventkranzbinden, der Geschichtsverein berät beim Entziffern von Dokumenten und lädt zum Burgenquiz und die Goldhaubenfrauen aus dem Jauntal laden zu Kaffee und Kuchen und zum gemütlichen Zusammensitzen in die Einkehrstube.

Eine neue Themeninsel gewährt heuer interessante Rückblicke und hoffnungsfrohe Ausblicke: „CARINTHIja 2020 – 100 Jahre Kärntner Volksabstimmung – Ein Land in Zeitreisen und Perspektiven“ stellt Exponate aus der Zeit der Volksabstimmung aus und verrät einiges über die geplanten Veranstaltungen und Projekte im großen Jubiläumsjahr 2020.

An allen drei Tagen bieten Musikanten, Sänger, Tänzer, Schauspieler und Dichter ein buntes Programm auf der Brauchtumsbühne – siehe Höhepunkte des ersten Tages im Kasten unten. Mehr dazu am kommenden Sonntag in Ihrer „Krone“.

Christina Natascha Kogler
Christina Natascha Kogler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen