Kinopremiere in Wien

Lügen „Das perfekte Geheimnis“-Stars auch privat?

Treffen sich drei befreundete Paare zum Essen und beschließen, alle eingehenden Nachrichten, Bilder und Anrufe mit der Gruppe zu teilen. Kann das denn gut gehen? Bei der Kinopremiere in Wien haben die Stars des Films Karoline Herfurth, Elyas M‘Barek und Florian David Fitz ganz ehrlich unsere Fragen beantwortet. Würden sie sich trauen, dieses Spiel auch privat zu spielen und wenn ja, was für kleine Geheimnisse würden da zutage treten?

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen