27.08.2019 06:26 |

Kälber geflüchtet

Landwirt (59) mit Traktor samt Anhänger umgekippt

Schwer verletzt wurde ein 59 Jahre alter Landwirt am Montag aus dem Kärntner Arnoldstein: Mit seinem Traktor war er auf einer Forststraße auf der Korpitsch Alm unterwegs, als dieser umkippte. Sein mitgefahrener Sohn konnte abspringen und erlitt leichte Verletzungen. Sechs Kalbinnen, die in einem Anhänger transportiert wurden, flüchteten.

Kurz vor 20.30 Uhr lenkte der Arnoldsteiner (59) seinen Traktor samt nicht zum Verkehr zugelassenem Anhänger auf einer Forststraße von der Korpitsch Alm in der Gemeinde Finkenstein talwärts. Im Anhänger: sechs Kalbinnen. Unmittelbar nach einem Flachstück bemerkte der Mann Brems- oder Getriebsprobleme.

Sechs Kalbinnen geflüchtet
Der zu diesem Zeitpunkt auf der Deichsel des Anhängers mitgefahrene Sohn des Landwirtes konnte abspringen und wurde dabei leicht verletzt. Die Zugmaschine mit Anhänger wurde immer schneller - der 59-Jährige lenkte das Fahrzeug schließlich gegen die linke Böschung. Der Traktor kippte auf die linke, der Anhänger auf die rechte Seite um. Die Kalbinnen flüchteten unverletzt in den Wald.

Der Lenker wurde schwer verletzt und musste nach der Erstversorgung durch den Notarzt von der Rettung ins LKH Villach eingeliefert werden. Das Fahrzeug wurde von den Freiwilligen Feuerwehren Riegersdorf, Gödersdorf und Fürnitz zu Tal gebracht.

Clara Milena Steiner
Clara Milena Steiner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol