26.08.2019 15:12 |

„14 Jahre später“

Krasser Fotovergleich: So sah „Katze“ früher aus!

Dass sich Daniela Katzenberger über die Jahre ganz schön verändert hat, das beweist die Kult-Blondine nun selbst auf Instagram. Dort hat die „Katze“ jetzt nämlich zwei Fotos gepostet, zwischen denen 14 Jahre liegen. Hätten Sie die 32-Jährige erkannt? 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dass man sich über die Jahre verändert, gehört zum Leben dazu. Dass diese Veränderung jedoch so drastisch ist wie bei Daniela Katzenberger, das ist wohl nicht immer so. Die 32-Jährige teilte nun auf ihrem Instagram-Account ein Foto, das - sagen wir mal - überrascht.

Links zu sehen ist die „Katze“ vor 14 Jahren, rechts wie sie heute aussieht. Dabei fällt auf: Die Frau von Lucas Cordalis hat sich wirklich gewandelt. Als Teenie trug die TV-Blondine nämlich nicht nur ein Bauchnabelpiercing und dunklere Haare, die sie auf dem Schnappschuss zu Crownrows geflochten hatte, sondern ihr fehlten auch ihre Brustimplantate.

„14 Jahre, 2 Brustimplantate später“
„14 Jahre, 10 kg, 20-Blond-Nuancen, 2 Brustimplantate und jahrelangem Solarium-Verzicht später“, witzelte die Reality-TV-Beauty zu dem Vergleich mit ihrem alten Ich. Wenn das keine Veränderung ist! Das ließen freilich auch die Katzenberger-Fans nicht unkommentiert.

„Wunderschön ... aber ohne Implantante fände ich es noch besser“, merkte ein User an. Ein anderer meinte: „Darf man sagen, dass du jetzt nach 14 Jahren besser aussiehst?“ Und ein weiterer freute sich über die ehrliche Art der „Katze“: „Geil, du kannst immer über dich selber lachen. Das ist so super.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol