21.08.2019 14:51 |

Höschenblitzer

Ups! Tara Reid lässt hier ganz schön tief blicken

Kurze Kleidchen und tiefergelegte Sportschlitten sind meist keine gute Kombination. Warum? Das hat Tara Reid gerade demonstriert. Beim Rauskraxeln aus dem flotten Flitzer ließ die Ex-„American Pie“-Darstellerin nämlich ganz schön tief blicken ...

Im schicken Sportflitzer ließ sich Tara Reid diese Woche in Beverly Hills zu einem Event kutschieren. Davor hätte die Ex-„American Pie“-Blondine aber wohl auch besser üben sollen, wie man im kurzen Kleidchen aus dem tiefergelegten Schlitten aussteigt, ohne allzu tiefe Einblicke zu gewähren.

Beim etwas ungelenken Herauskraxeln aus dem Wagen passierte nämlich, was passieren musste - und die Paparazzi freuten sich über einen filmreifen Höschenblitzer! Und Reid? Die lachte das kleine Missgeschick einfach charmant weg.

Reid sorgte schon für legendären Busenblitzer
Zugegeben: In Sachen Outfit-Hoppalas ist Reid auch schon ein alter Hase. Vor mehr als zehn Jahren rutschte der heute 43-Jährigen auf der Geburtstagsfeier von P. Diddy nämlich der Träger ihres schwarzen Kleides von der Schulter und entblößte ihre linke Brust.

„Ich schwöre euch, ich hatte keine Ahnung, dass das passiert ist“, erklärte Reid später über das Malheur. „Ich hatte einen Pelzmantel an und als ich den Mantel auszog, war dieser so schwer, dass der Träger mit runterrutschte.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen