Di, 16. Juli 2019
05.07.2019 14:11

Electric Love-Festival

Das war das grandiose DJ-Opening am Salzburgring

Am Donnerstag eröffnete Electric Love Resident DJ Felice am Piano mit über 60 Musikern das 7. Electric Love Festival. Straßenkünstler aus ganz Europa, ein Gospel-Chor und eine Solosängerin interpretierten die angesagtesten Hits und altbekannte Klassiker der elektronischen Musikszene neu. Die Künstler sorgten 15 Minuten lang für eine einzigartige Eröffnungsshow. Auch die Flying Bulls boten mit vier Flugzeugen aus dem Hangar 8 eine sensationelle Flugshow über dem Festivalgelände!

Mit der spektakulären Opening-Show verlief der erste offizielle Festivaltag am Festivalgelände sowie auf den Camping-Plätzen für die Electric Love Fans sehr entspannt. Mit dem ausgeklügelten Verkehrskonzept konnten lange Anreisen und Staus gleich vorab vermieden werden. Sehr positiv wurde die vermehrte und steigende Nutzung der kostenlosen, öffentlichen Shuttles registriert. Auch von den Behörden wurden keine Auffälligkeiten gemeldet. Somit starten alle Musikliebhaber heute erneut in einen entspannten Tag am Salzburgring mit perfektem Festivalwetter!

Auf allen acht Bühnen - Mainstage, Club Circus, Q-dance, Honeycomb Techno Stage, Shutdown Uptempo Cage,Heineken Starclub, Almhütte und Rollerdisco - gibt sich heute am zweiten Tag des Mega-Events die Elite der DJ Szene die Turntables in die Hand.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Neuer Sturmstar
Griezmann gut gelaunt beim ersten Barca-Training
Fußball International
Wilde Spekulationen
Speicherkarte mit Neymar-Interview gestohlen
Fußball International
134 Fälle registriert
Quote zu niedrig: Masern-Impfpflicht gefordert
Österreich
Spaß im Flieger
Hier macht sich David Alaba über Gnabry lustig
Fußball International

Newsletter