20.06.2019 16:30 |

Vom Leser inspiriert

Rezept der Woche: Avocado-Spaghetti

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der „Krone“-Leser nach. Heute wird er von unseren Stargästen, den Baessler Twins, unterstützt. Am Menüplan steht: Avocado-Spaghetti mit Kürbiskernen von Stephanie Karlinger. 

Zutaten: 15 dag Dinkelvollkorn-Spaghetti, 1 Avocado, 1 /2 Zitrone, Olivenöl, 1 bis 2 Knoblauchzehen, 1 Hand voll Kürbiskerne, Salz, Pfeffer.

Zubereitung: Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Währenddessen die Avocado von der Schale und dem Kern befreien und in einer Schüssel samt dem Saft der halben Zitrone cremig zerdrücken (oder mit einem Stabmixer pürieren). Den Saft der halben Zitrone sofort dazugeben, damit sich die Avocado nicht braun färben kann. Den Knoblauch zerdrücken und samt Salz und Pfeffer zur Avocado-Creme geben. Die Spaghetti abseihen und etwas Olivenöl in den nun leeren Topf geben. Abgeseihte Spaghetti mit der Avocado-Creme im Topf verrühren. Mit Kürbiskernen bestreut anrichten. 

 krone.at
krone.at

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen