20.06.2019 16:30

Vom Leser inspiriert

Rezept der Woche: Avocado-Spaghetti

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der „Krone“-Leser nach. Heute wird er von unseren Stargästen, den Baessler Twins, unterstützt. Am Menüplan steht: Avocado-Spaghetti mit Kürbiskernen von Stephanie Karlinger. 

Zutaten: 15 dag Dinkelvollkorn-Spaghetti, 1 Avocado, 1 /2 Zitrone, Olivenöl, 1 bis 2 Knoblauchzehen, 1 Hand voll Kürbiskerne, Salz, Pfeffer.

Zubereitung: Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Währenddessen die Avocado von der Schale und dem Kern befreien und in einer Schüssel samt dem Saft der halben Zitrone cremig zerdrücken (oder mit einem Stabmixer pürieren). Den Saft der halben Zitrone sofort dazugeben, damit sich die Avocado nicht braun färben kann. Den Knoblauch zerdrücken und samt Salz und Pfeffer zur Avocado-Creme geben. Die Spaghetti abseihen und etwas Olivenöl in den nun leeren Topf geben. Abgeseihte Spaghetti mit der Avocado-Creme im Topf verrühren. Mit Kürbiskernen bestreut anrichten. 

 krone.at
krone.at
Aktuelle Schlagzeilen
Pistolen, Revolver
All diese Waffen bunkerte ein Pensionist illegal
Niederösterreich
Hoffenheim-Camp
Ein Spion erwünscht: Foda bei Grillitsch und Co.
Fußball International
Salzburgerin in NÖ
Edtstadler-Schwester: Wirbel um Kandidatur für ÖVP
Niederösterreich
Mehr als Käse & Uhren
Kulturstadt der Schweiz: Luzern nach Lust & Laune
Reisen & Urlaub
„Noch ein langer Weg“
Grüne haben genug Unterschriften für Kandidatur
Österreich
Boateng zur Eintracht?
Hütter-Hammer! Sensationscomeback bahnt sich an
Fußball International
Gefahr für Kinder?
Hitzige Öko-Debatte um Rasen aus Plastik
Österreich

Newsletter