24.05.2019 14:37 |

Teaser veröffentlicht

Patrick Stewart wieder in „Star Trek“-Uniform

Der Sender CBS hat den ersten Teaser für die Serie „Star Trek: Picard“ ins Netz gestellt und lässt Fans auf einen baldigen Start der Serie hoffen. Der britische Hauptdarsteller Patrick Stewart (78), der in seine legendären Rolle als Captain Jean-Luc Picard zurückkehrt, war zuletzt 2002 in „Star Trek: Nemesis“ zu sehen.

25 Jahre nach dem Ende von „Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert“ (1987-1994) würde „bald“ ein neues Kapitel beginnen, kündigte CBS verheißungsvoll per Twitter an, ohne aber einen konkreten Starttermin zu nennen.

„Das Ende ist erst der Anfang“
In dem Video, welches Sir Patrick Stewart mit den Worten „Das Ende ist erst der Anfang“ veröffentlichte, ist der ehemalige Kapitän des Raumschiffs Enterprise im Ruhestand auf seinem Weingut zu sehen. Eine Frauenstimme erzählt, dass er vor 15 Jahren die Sternenflotte aus der Dunkelheit geführt habe, danach aber etwas Unvorstellbares passiert sei.

Neben Stewart sind auch Alison Pill („The Newsroom“), Harry Treadaway („Penny Dreadful“) und Isa Briones („American Crime Story: Versace“) an Bord.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).