28.04.2019 10:46 |

Bei Fashion Week

Männermodel bricht auf Catwalk zusammen - tot

Drama am letzten Tag der Fashion Week von Sao Paolo in Brasilien: Das Männermodel Tales Soares brach am Samstag am Catwalk zusammen. Jede Hilfe war vergebens: Der 26-Jährige starb und wurde in einem Spital für tot erklärt.

Während der Show der Marke Ocksa geschah das Drama. Die Models stolzierten in den neuesten Kreationen über den Laufsteg, als Aufregung unter den Zuschauen losbrach. Eines der Models, Tales Soares, war zusammengebrochen. Sofort eilten Rettungskräfte zu ihm.

Im Krankenhaus für tot erklärt
Der 26-Jährige, der unter dem Künstlernamen Tales Cotta als Model arbeitete, wurde erstversorgt, doch alle Hilfe war vergebens: Soares wurde im Spital für tot erklärt.

Die Organisatoren der Fashion Week Sao Paolo bestätigten den Tod Soares‘, gaben aber nicht bekannt, woran der 26-Jährige gestorben ist.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).